Unterstützen Sie die Beratungsstelle

Warum spenden?

Die Beratung ist für die Betroffenen kostenfrei. Damit dies so bleibt, benötigen wir Ihre Spende.

Dazu drei Zahlen:

64% unserer Kosten müssen wir jedes Jahr aus Spenden und neuen Fördermitteln decken.

3581 Menschen haben wir im letzten Jahr beraten.

Von jedem gespendeten Euro fließen 90 Cent direkt in die Behandlung der Betroffenen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Noch Fragen?

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei uns:
Telefon: 0541 6004450
Mail: info@krebsstiftung.de

Transparenzbericht

Wir sind transparent und veröffentlichen u.A. Mittelherkunft und -verwendung für das jeweils abgelaufene Geschäftsjahr. Mehr dazu hier.

Spendenkonto

Osnabrücker Krebsstiftung
IBAN: DE67 2655 0105 0000 2022 00
BIC: NOLADE22XXX
Sparkasse Osnabrück

Alternative Spendenmöglichkeiten

Spenden per SMS

Sie können auch 5 € per SMS an uns spenden.*

Senden Sie dazu eine SMS mit dem Kennwort: „Weg“ an die Nummer 81190.

*Bitte beachten Sie: Ihre Unterstützung per SMS ist auf fünf Euro festgelegt und gilt steuerlich nicht als Spende. Sie ist daher nicht steuerlich absetzbar. Eine Spendenbescheinigung kann Ihnen die Osnabrücker Krebsstiftung dafür also leider nicht ausstellen. Von Ihrer Mobilfunkrechnung werden fünf Euro abgebucht (+ der Standardkosten Ihres Anbieters für eine SMS) von diesen gehen 4,83 Euro direkt an unsere Beratungsstelle.

Spende per Spendenformular

Spendenformular downloaden

Vorgehen:

  1. Laden Sie das Formular herunter
  2. Drucken und füllen Sie es aus
  3. Faxen Sie das Dokument an 0541 80076129 oder bringen Sie es uns an der Heger Straße 7-9 vorbei